Lobmeyer Automotive

Qualitätsmanagement
in der Automobilindustrie

Als zertifizierter Auditor für IATF 16949, VDA 6.3, VDA 6.5, ISO 27001 und erfahrener Experte in Reifegradabsicherung von Neuteilen, Lieferantenmanagement, Anlaufmanagement, Qualitätssicherung und Produktsicherheit freue ich mich, Sie für Qualität begeistern und auf meiner Webseite begrüßen zu dürfen.

Lobmeyer Automotive

Qualitäts­management
in der Automobil­industrie

Als zertifizierter Auditor für IATF 16949, VDA 6.3, VDA 6.5, ISO 27001 und erfahrener Experte in Reifegradabsicherung von Neuteilen, Lieferantenmanagement, Anlaufmanagement, Qualitätssicherung und Produktsicherheit freue ich mich, Sie für Qualität begeistern und auf meiner Webseite begrüßen zu dürfen.

Lobmeyer Automotive

Schnelligkeit, Präzision & Nachhaltigkeit

Suchen Sie jemanden, der Ihnen Ihre Probleme mit Lieferanten oder OEM‘s abnimmt und nachhaltig löst, damit Sie wieder in einen vernünftigen Lebens- und Arbeitsmodus übergehen können? Vielleicht auch jemanden der Mut, Motivation, Willenskraft und Erfolg mitbringt und gleichermassen Sie, Ihre Kollegen und Ihre Beziehungen stärkt?
Meine Dienstleistung zielt darauf ab, Ihren Erfolg kraftvoll, schnell, analytisch präzise und nachhaltig sicherzustellen.

Meine Erfolgsfaktoren

Darum kann ich Ihren Erfolg nachhaltig sicherstellen:

Ich gehe stets neutral, unabhängig und zielfokussiert an die zu lösenden Aufgaben heran. Dabei schlage ich auch gerne neue Wege ein. Entscheidend in diesem Zusammenhang ist meine Ausdauer und der Ansatz des „Servant Leadership“. In meinem Fokus ist stets eine effiziente Produktion. Ausserdem möchte ich Ihre Position gegenüber dem Wettbewerb durch Qualitäts- oder Kostenvorteile nachhaltig stärken.

Vision & Strategie festlegen

Dieser Prozess soll Freiraum für neues Denken bewirken und unter Berücksichtigung von Umfeldbedingungen neue Führungsmotivation/neuen Führungswillen und neue Fähigkeiten zu wecken. Hier arbeiten wir konzentriert an der Prävention weiterer Risiken, um entweder Folgekosten zu vermeiden oder Wettbewerbsvorteile zu gewinnen.

Systeme & Prozesse analysieren

Im Vordergrund steht die Analyse von Abweichungen bei Projektplänen, Zwischenzielen und Meilensteinen über die komplette Lieferkette. Meine oberste Prämisse ist es, Stillstände in der Produktion stets zu vermeiden und somit das grösste Risiko für alle Beteiligten auszuschliessen. Dazu sind neben Lean Management meist auch eine Optimierung und Vereinheitlichung von Zahlenmaterial notwendig.

Menschen verstehen

Aktives Zuhören sowie die Rollen und Kompetenzen im Team zu klären sind immer Schlüsselfaktoren für Erfolg. Statt sich mit Sorgen und Problemen auseinanderzusetzen, ermögliche ich dem Team, sich auf seine Arbeit zu konzentrieren und die Wertschöpfung zu erhöhen. Oberstes Ziel ist es, den kontinuierlichen Verbesserungsprozess zu beleben und in das Mindset aller Beteiligten zu implementieren.

PDCA umsetzen

Der PDCA Zyklus hat es weltweit geschafft, sich als Qualitätsmanagementmethode mit messbaren Zielen zu etablieren. Kombiniert mit den Ansätzen der Agilität und Servant Leadership ist ein „agiler“ PDCA nachhaltig und beinhaltet den KVP. So bekommen Sie stets Mehrwerte für Ihre Kunden geliefert und Ihr Team findet in der Selbstverantwortung Stärke.

Meine Geschäftsfelder

Was darf ich für Sie tun?

Management Services

Sie können sich darauf verlassen, dass ich weiss wo ich ansetzen muss, um Probleme nachhaltig zu lösen. Neutral und ohne emotionale Befangenheit begegne ich den Aufgaben und Menschen vor Ort. Analysen bezogen auf Change-Management, Führungsqualitäten, Einhaltung der vorgegebenen Standards und des Performance Potenzials sind erhebliche Stellschrauben für die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit.

Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement auf Produkt-, Prozess- und Systemebene liegt mir einfach im Blut und am Herzen. Zusätzlich steigere ich Ihre Wertschöpfung, indem ich die Kompetenz im Bereich Qualitätsmanagement Ihrer Mitarbeiter steigere.

Anlaufmanagement

Neuanläufe in der Automobilindustrie, vor allem wenn das Produktdesign experimentell und herausfordernd ist, können für OEM’s und die Supply Chain zu schwerwiegenden Problemen, auch finanzieller Natur, führen. Ursächlich für diese Konflikte können ungeregelte Kompetenzen, übersteigertes Anspruchsdenken, Fehler beim Zeitmanagement und eine zu hohe Kundenorientierung sein.

Qualität ist neben Prozessen, Systemen und Produkten auch eine Frage der Unternehmenskultur sowie des Mindsets der Kollegen am Ort des Geschehens.
Stefan Lobmeyer

Stefan Lobmeyer
Kundenerfahrungen
Das sagen meine Kunden: